Viele Inseln, viele Kulturen, viele Sprachen: Das ist Indonesien.

Vielfältig sind auch die möglichen Annäherungen an dieses interessante Land, wobei ich Ihnen Unterstützung anbiete. Zahlreiche Reisen, Forschungsaufenthalte und Studien während der letzten 25 Jahre sind meine Grundlage dafür.

Die Sprache
Ich biete Ihnen Unterricht in der indonesischen Sprache Bahasa Indonesia an, sowohl in privatem als auch im institutionellen Rahmen. Sie wollen Grundlagen für einfache Konversationen erlernen? Oder die grammatikalischen Sprachkenntnisse vertiefen?  Crashkurse 2010. Mehr …

Indonesische Kunst und Kultur
Mein während intensiver Studien und Forschungen erworbenes Wissen präsentiere ich gerne in Vorträgen, sei es ein allgemeiner Überblick über die vielfältigen Kulturen der Inselwelt, oder sei es ganz speziell über die an alten javanischen Tempeln eingemeißelten Ramayana-Reliefs. Mehr …

Gamelan und Gesang
Der Klangteppich javanischer Gamelanmusik, gerahmt von traditionellem javanischen macapat-Gesang: Zurückgreifend auf meine langjährige Spielpraxis und ein ausgedehntes Netzwerk von europäischen und internationalen Gamelangruppen vermittle ich Gamelanaufführungen und präsentiere selber Gesang. Mehr …

Reisen
Eine Reise nach Java und Bali? Oder lieber zu den Komodo-Inseln? Mit meiner Erfahrung als Studienreiseleiterin konzipiere ich Ihre Reise und begleite Sie fachkundig. Mein Spezialgebiet Java bietet Reisfelder, Vulkane, alte Tempel, Schattenspiel, und vieles mehr. Mehr …

Forschung
Seit Beginn der 1990er Jahre habe ich mit Begeisterung Forschungen zur altjavanischen Kunst betrieben. Zahlreiche Besuche führten mich zu den Tempeln aus der hindu-buddhistischen Phase Javas, in der Umgebung von Yoyakarta sowie der ostjavanischen Stadt Malang. Mein Hauptinteresse lag dabei auf dem Verstehen der Funktion der Tempel, und speziell der vielen ästhetisch ansprechenden Reliefs an den Tempelwänden. Basierend auf diesem konkreten Wissen sowie dem Studium der einschlägigen Fachliteratur habe ich zahlreiche Neu-Interpretationen erarbeitet und diese bei Konferenzen und in Publikationen präsentiert. Meine bisherigen Forschungen gipfelten in meiner Dissertation über die Panji-Reliefs an ostjavanischen Tempeln, die ich an der University of Sydney einreichte. Mehr …